(Es tut mir) Leid

Das Kleines Fischlein Chor: “Es tut mir Leid, es tut mir Leid.”
Herr Haber, der Nachbar: “Wir haben es mit einem skrupulosen Mitglied der menschlichen Gesellschaft zu tun.”

Doktor Gerhard Brosch: “Entschuldige. Nimm es mir bitte nicht übel. Ich bitte euch Verzeihung.”

Polizist: “Sie bekennen sich also zu den Taten?”
Alois Drahoslav Drichlik: “Hmm ja.”
Oberwachtmeister Vyskocil: “Aber zu welchen? Gibt ihm noch Kaffee. Vielleicht fällt’s ihm dann ein.”

Das Kleines Fischlein Chor: “Es tut mir Leid, es tut mir Leid.”

 

Martijn Vaassen: zang, Squier Telecaster Custom, Minimoog, Prophet 5, Roland VSC, Rhodes Piano, Fender Precision Special, Gretsch drums, Zildjian en Wuhan bekkens, tamboerijn, shaker, vibraslap, cowbell, Rowenta FT 01, samples
Ralph “B mineur” van Leeuwen: Hammond B3, Roland VSC

Tekst en muziek: Martijn Vaassen

Opgenomen en gemixt in The Fuss te Eindhoven door Martijn Vaassen, mei – september 2006

Samples getrokken van:
Derrick, episode “Der Charme der Bahamas”, Telenova 1986
Die Besucher, episode “Kirmes um Mitternacht”, CST/WDR/BR 1983